Link verschicken   Drucken
 

Kultur und Tourismus

Collage2.2

Die Ortsgemeinde Dalberg im Gräfenbachtal

bietet aufgrund ihrer, vom Nahetal etwas

abseits gelegenen romantischen Lage und ihrer touristischen Ausflugsziele, eine hohe Erholungswirkung.

 

Vor allem die, den Ort dominierende, mittelalterliche Burg mit ihrer exponierten Lage oberhalb des Dorfes sorgt für dieses romantische Ortsbild. Dieses Bild

wird von der kleinen St. Leonhardskapelle aus dem Jahr 1485  vollendet.


Die unberührte Natur steht hier im Vordergrund.

Die Schönheit der Landschaft im Gräfenbachtal rund um Dalberg lässt sich auf dem  Kleinbahnradrundweg und auf zahlreichen idyllischen Wanderwegen entdecken.


Das Dorf selbst bietet durch sein reges Vereinsleben eine Vielzahl von Veranstaltungen über das ganze Jahr. Besonders das Burgfest zum Tag des offenen Denkmals ist immer eine Reise wert.
 
Auch kulturell gibt es einiges zu entdecken. Hier profitiert Dalberg  besonders von seinen beiden größeren Nachbarorten Spabrücken und Wallhausen. Diese beiden Gemeinden sind bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.
 
Wir laden Sie herzlich ein Dalberg zu entdecken und freuen uns auf Ihren Besuch.